Neueste Einträge

Don Giuseppe – Barber Shop

Inhaber Giuseppe Agnello (li.) mit sizilianischen Wurzeln und der neapolitanische Barbier Luca Varchetta kümmern sich nicht nur um den perfekten Schnitt ihrer Kunden, sondern bringen italienisches Flair mitten in die Gustavstraße. Foto: Verena Tykvart

Pomade und Haarwasser: Eine Wohlfühloase für Männer

Giuseppe Agnello führt die Familientradition fort: Bereits in vierter Generation hat sich der Inhaber des kleinen Barber Shops in der Gustavstraße 28 dem Handwerk verschrieben. Dabei hat er frei von Konventionen die Idee des Herrenfriseurs weiter entwickelt und seiner Umgebung und Zeit angepasst. So sorgt „Der Don“, wie Agnello sich auch selbst nennt, je nach Stimmungslage für die richtige Verpflegung in Sachen Kaffee und ausgewählten Drinks. Die Inneneinrichtung strahlt vergangenen Charme und Liebe zum Detail aus ‒ gepaart mit sizilianischer Gelassenheit wird hier der Weg zur neuen Frisur zum kleinen und entspannten Freizeiterlebnis. Besonderer Tipp: Der Laden kann auch für Firmen-Events und Junggesellenabschiede gebucht werden ‒ jeden letzten Donnerstag im Monat ist außerdem Ladies' Day. Bei allem Angebot steht aber natürlich die „maskuline Schnittkunst“ weiterhin im Vordergrund ‒ und die wird hier nicht nur geliefert, sondern gemeinsam stilvoll zelebriert.

Info: Don Giuseppe – Barber Shop, Gustavstraße 28, E-Mail posta(at)dongiuseppe.de, Internet www.dongiuseppe.de, Telefon 0911 93899616, Öffnungszeiten: Dienstag bis Freitag 10 bis 18 Uhr, Samstag 10 bis 14 Uhr. Termine nach Vereinbarung.

zum Eintrag im Einkaufsführer